Gesundheitsorientierte Führung

Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Motivation hängen stark vom Führungsverhalten, der Unternehmenskultur und der Sinnhaftigkeit der Aufgaben ab. Es ist wichtig, dass im Führungskreis ein einheitliches Verständnis über die grundlegenden Elemente einer gesundheitsorientierten Führung existiert.
Wenn Gesundheit und gesundheitsorientiertes Führen aktiv in der Organisation reflektiert und (vor-)gelebt werden, können nachhaltige Erfolge in der Gesamtorganisation erzielt werden.

Wir bieten Seminare für Führungskräfte an, in denen das Wissen über gesundheitliche Aspekte und ihre Zusammenhänge mit der Führungsarbeit vermittelt und reflektiert werden. Eigene Erfahrungen, Schritte zur persönlichen Gesunderhaltung, eine hohe Sensibilität für eine gute Balance von Verausgabung und Regeneration bei sich und den Mitarbeitenden sind zentrale Inhalte.
Die Umsetzung dieses Wissens in aktives Führungshandeln wird diskutiert, erprobt und reflektiert - so dass die Teilnehmenden mit einem anregenden Werkzeugkoffer aus dem Seminar kommen.

Die Seminare werden nach Anfrage speziell für den Kunden konzipiert und durchgeführt.

Die Inhalte auf den Punkt gebracht:

  • stimmige und salutogene Führungskonzepte
  • die Balance persönlicher Gesundheitsfaktoren
  • die Auswirkung eigener Präferenzen auf das Führungshandeln
  • neue Handlungsoptionen im Führungshandeln erproben

Anmeldung und weitere Informationen:

Dr. Ulrike Günther, guenther(at)hohenzollern-7.de

Tel. (0151) 403 734 59

Mareike Paetzold, paetzold@hohenzollern-7.de

Tel. (0511) 21 91 32 92

Kontakt

    Hohenzollern Sieben
    Zentrum für Beratung und
    Kompetenzentwicklung
    Hohenzollernstraße 7
    D-30161 Hannover

    T   +49 511 343892
    F   +49 511 3883428

    E   info(at)hohenzollern-7.de
    http://www.hohenzollern-7.de